/ Kursdetails

2XH413101 Modernes Hebräisch (Ivrit) für Israel-Reisende, Studierende, interessierte Volontäre und Politiker - Kombinierter Kurs für Anfänger und Fortgeschrittene

Beginn Mo., 14.09.2020, 19:00 - 20:30 Uhr
Kursgebühr 23,00 €
Dauer 5 Abende
Kursleitung Siegbert Braun

Da es sich bewährt hat, Anfänger und Fortgeschrittene in einem Kurs zu unterrichten, wird diese Struktur auch für diesen Kurs angeboten. Dieser Kurs wendet sich sowohl an Teilnehmer mit gewissen Vorkenntnissen als auch an solche, die ganz von vorne anfangen und noch die hebräische Quadratschrift (Druckschrift) und die Schreibschrift (Kursive) erlernen wollen. Wer bereits fortgeschritten ist, übt an Alltagsthemen wie Begrüßung, Einkäufen, Restaurant- und Museumsbesuchen, Familie, Feiern und Freunde die Vertiefung des modernen Hebräisch. Auflockernd können hebräische Lieder gehört, erlernt und miteinander gesungen werden. Es werden außerdem elementare Kenntnisse in Aussprache, Grammatik und Rechtschreibung sowie landeskundliche Aspekte vermittelt.
Lehrwerk: "Ivrit bekef" von Smadar Raveh-Klemke und eigene Materialien des Dozenten; beim Erlernen der Schrift, die gleiche Verfasserin, 'Ivrit, die hebräische Schrift lesen und schreiben lernen'



Warenkorb
Kurs ist ausgebucht - auf Warteliste anmelden

Kursort

Raum 09

Schmelzerstraße 19
99817 Eisenach

Termine

Datum
14.09.2020
Uhrzeit
19:00 - 20:30 Uhr
Ort
Schmelzerstraße 19, VHS Eisenach, Schmelzerstr. 19, Raum 09
Datum
05.10.2020
Uhrzeit
19:00 - 20:30 Uhr
Ort
Schmelzerstraße 19, VHS Eisenach, Schmelzerstr. 19, Raum 09
Datum
02.11.2020
Uhrzeit
19:00 - 20:30 Uhr
Ort
Schmelzerstraße 19, VHS Eisenach, Schmelzerstr. 19, Raum 09
Datum
30.11.2020
Uhrzeit
19:00 - 20:30 Uhr
Ort
Schmelzerstraße 19, VHS Eisenach, Schmelzerstr. 19, Raum 09
Datum
07.12.2020
Uhrzeit
19:00 - 20:30 Uhr
Ort
Schmelzerstraße 19, VHS Eisenach, Schmelzerstr. 19, Raum 09