Sie befinden sich hier:
Kursdetails

Arbeit und Beruf - Informationstechnologie

 

Fit für den Beruf – Weiterkommen mit der VHS

Beruf und Arbeit sind von herausragender Bedeutung für die Entwicklung und Bewahrung der persönlichen Identität sowie für die gesellschaftliche Teilhabe. Deshalb ist die berufliche Weiterbildung unverzichtbarer und zentraler Bestandteil der Volkshochschularbeit. Sie setzt an bei Kompetenzen wie der Lernfähigkeit, den Sprachkenntnissen und reicht bis zu abschlussbezogenen Qualifizierungslehrgängen. Der kompetente Umgang mit Informationstechnologie und den Neuen Medien stellt einen Schwerpunkt des Programmbereichs „Arbeit und Beruf“ dar. Ebenfalls stark vertreten sind Fachlehrgänge für das berufliche Weiterkommen in kaufmännischen, betriebswirtschaftlichen und technischen Bereichen sowie zur Optimierung von Managementkompetenzen. Veranstaltungen zu Querschnitts-Themen, die berufliche und persönliche Kompetenzen (Rhetorik, Selbstmarketing, Kreativitätstrainings) stärken, runden das Angebot ab.

Beruflich qualifizierende und verwertbare Kurse finden sich aber auch im Angebot anderer Programmbereiche: zum Beispiel interkulturelle Kompetenztrainings, Angebote der Betrieblichen Gesundheitsvorsorge, berufsbezogene Sprachkurse oder Vortragsreihen zum Thema Kind und Karriere.

 

„Es geht darum, Arbeitslosigkeit im digitalen Wandel zu vermeiden, bevor sie entsteht. (…) Die Arbeit wird uns nicht ausgehen, es wird aber andere Arbeit sein.“

Hubertus Heil, Bundesarbeitsminister


Kursdetails
leichte Sprache einschalten

21F501102 Mehr Spaß mit dem Tablet

Nur wer stressfrei mit seinem Tablet umgehen kann und wer weiß, was das Gerät alles kann, der wird auf Dauer mehr Freude an seiner Erwerbung haben. Die Teilnehmer beschäftigen sich im Kurs mit der grundlegenden Bedienung und den vielfältigen Nutzungsmöglichkeiten. Typische Anwendungen wie E-Mail, Internet, dem Lesen von E-Books, skypen, dem Installieren von Apps oder auch dem Schreiben von Texten werden gezeigt und geübt. Der Dozent gibt auch einen Überblick über die Fähigkeiten von Apps aus den unterschiedlichsten Anwendungsbereichen und zeigt, wie die Anwendungen auf dem Tablet installiert werden.
Der Kurs ist zwar für Android-Tablets (Samsung, Lenovo u.v.a.) konzipiert, Besitzer von IPADs (Apple) lassen sich aber in den Ablauf integrieren. Die eigenen - aufgeladenen - Tablets bitte zum Kurs mitbringen. Der Kurs ist auch für Interessenten geeignet, die sich vor dem Kauf informieren möchten.
Dieser Kurs startet bei mindestens acht Anmeldungen nach Terminabsprache.

Kursort

Raum 11

Schmelzerstraße 19
99817 Eisenach


Für diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.